Sprungziele

Freizeitangebote

Regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen wie der "Monat der Senioren" im Oktober jeden Jahres oder der "Seniorennachmittag" beim Traditionellen Vilshofener Volksfest im August sind feste Termingrößen im Kalenderjahr.  

Veranstaltungen

Aktionswoche "Gemeinsam aus der Einsamkeit" vom 17.-23.6.24

  • Nordic-Walking am 20. Juni 2024 im Ginkgopark Vilshofen - Treffpunkt: Carossa-Pavillon um 09.00 Uhr -Anmeldung erbeten unter Tel. 08541 – 5329 bei Else Rauch oder E-Mail: elirau@gmx.de
  • Fröhliche Radtour am 21. Juni 2024Treffpunkt: Nettoparkplatz Vilshofen, Kloster-Mondsee-Str. 4 - um 10.00 Uhr - Anmeldung am 20.06.2024 ab 18.00 Uhr - Tel. 08541 – 5329 bei Else Rauch oder E-Mail: elirau@gmx.de
  • Serenade "Sing ma a weng" mit Gabi und Marianne am 21. Juni 2024 um 14.30 Uhr im AWO-Seniorenzentrum A. Gerstl Vilshofen. Mehr Infos unter Tel. 08541/965923 

Regelmäßige Termine

  • Jeden Mittwoch: Seniorengymnastik von 17.00 bis 18.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Pleinting (Mai bis September im Freien) - Veranstalter: SpVgg Pleinting (Silvia Ragaller)
  • Jeden 1. Mittwoch im Monat: Treffen der "Gewinn-Gruppe 1" für Senioren um 9.30 Uhr im kleinen Sitzungssaal (Rathaus Vilshofen), Infos und Anmeldung bei Fr. Stöhr: Tel. 08548/443
  • Jeden Montag von 14.30 - 15.30 Uhr: Treffen der Gruppe "Bewegung 60+".
    Bei den Treffen stehen Geselligkeit und Spaß an der Bewegung im Vordergrund.
    Treffpunkt: im Winter und bei schlechtem Wetter im Bürg-Mehrzweckraum, ansonsten im Ginkgo-Park
    Infos und Anmeldung bei Fr. Jaretzke: Telefon 08541/1352.
  • Frühstück der Pfarr-Caritas Vilshofen für Alleinstehende. Immer am 1. Mittwoch eines Monats (Ausnahme Januar und August) von 10.00 bis 12.00 Uhr im Pfarrsaal. Anmeldung bei Josefine Albrecht unter Tel. 08541/6112.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.