Menü

Traditionelles Vilshofener Volksfest vom 17. bis 22. August 2018

VolksfestDas traditionelle Vilshofener Volksfest vom 17. bis 22. August 2018 gehört zu den jährlichen Großveranstaltungen in Vilshofen an der Donau. Zu den Höhepunkten zählt der große, farbenfrohe Festzug am Sonntag, den 19. August 2018, der mit seinen zahlreichen Musikkapellen, Spielmannszügen und Vereinen alljährlich viele Schaulustige an die Festzugstrecke lockt.

Traditionelles Vilshofener Volksfest 2018 >>>

info10.1Das Untere Vilstal - Teil des europäischen Naturerbes

Die Vils zwischen Pörndorf und Vilshofen wurde vom Freistaat Bayern und der EU als sogenanntes Fauna-Flora-Habitat- (FFH-) Gebiet ausgewählt. Es ist damit Teil des europäischen Schutzgebiet-Netzwerks "NATURA 2000".

 info3.1

Weitere Infos zum Europäischen Biotopverband NATURA 2000 und andere Naturschutzthemen finden Sie im Internet unter: www.natur.bayern.de.

 

info10.7info10.6Lebensader Vilstal

Gerade das Untere Vilstal bietet vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten hochwertigen Lebensraum.

 

 

Schmetterlinge, die bei Ameisen zur Untermiete wohnen?

info10.4info10.3Wie Plfanze-Tier-Standort zusammenwirken, sehen sie am Beispiel von Wiesenknopf-Ameisenbläuling-Auenwise: Die Raupe des "Dunklen Weisenknopf-Ameisenbläulings" tricktst die Rote Gartenmeise mit Hilfe von Hingdrüsen aus und verleitet sie dazu, die Schmetterlingsraupen zu "adoptieren" und in ihren Ameisenbau zu tragen. Dort verbringen die Raupen unbeschadet und wohlbehütet den Winter. Sie ernähren sich von Ameisenlarven. Im darauf folgenden Frühjahr verpuppen sich die Schmetterlingsraupen und schließlich schlüpfen aus den Puppen wieder erwachsene Schmetterlinge.

info10.8Auch der erwachsene Ameisenbläuling ist ein Spezialist. Er saugt nur an einer einzigen Pflanzenart, dem Großen Wiesenknopf. Damit die Wiesen im Visltal als Lebensraum für die Bläulinge erhalten bleiben, muss bei der Bewirtschaftung und der Festlegung der Schnittzeitpunkte besondere Rücksicht auf die Ansprüche des Wiesenknopfs genommen werden.

 

 info10.5

 

info10.9

WOHNBAUGEBIET HUBÖD II

huboed IIDas neue Baugebiet Huböd II mit insgesamt 13 Bauparzellen liegt in unmittelbarer Nähe zur Ortsmitte Alkofen.

Baugebiet Huböd II >>>

Vilshofener Wochenmarkt

Wochenmark LogotDer Vilshofener Wochenmarkt findet von März bis Dezember jeweils mittwochs (nicht im August) und samstags in der Aidenbacher Straße statt.

Fieranten und Angebot >>>

Anmeldungen Musikschule

Landkreis PassauDie Musikschule im Landkreis Passau informiert die Bürgerinnen und Bürger über das Anmeldeverfahren für das neue Schuljahr 2018/2019.

Anmeldungen 2018/2019 >>>

Ferienprogramm 2018

Ferienprogramm 2015Für Kinder und Jugendliche in Vilshofen wird jährlich von der Stadtjugendpflege ein umfangreiches Programm für die Ferien erstellt.

Ferienprogramm 2018 >>>

Gesunde Stadt Vilshofen

modulbildInformationsabend über das Thema "Arzneimittel und Diabetes" am Montag, den 17.09.2018 um 18 Uhr im Schlemmerhof Schmalzl.

Informationsabend >>>

Breitbandausbau

breitband modulDie Stadt Vilshofen beteiligt sich an Förderprogrammen zum Breitbandausbau um eine zukunftsfähige Versorgung zu erreichen.

Breitbandausbau >>>

STELLENANZEIGE ILE

ILE ManagerDie ILE Klosterwinkel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt jemanden für die Umsetzung von Projekten und zur Entwicklung der Region.

Stellenanzeige ILE >>>

BierUnterwelten

BierunterweltenLogo Der Kultur-Erlebnis-Keller in Vilshofen an der Donau - direkt am Stadtplatz gelegen lädt zur Erkundung der Geschichte Vilshofens mit dem Bier ein.

BierUnterwelten >>>

Informationen zu Cookies

Kontakt

Stadt Vilshofen an der Donau
Stadtplatz 27
94474 Vilshofen an der Donau
Tel. +49 (0)8541/208-0
Fax +49 (0)8541/208-190
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang